Erdbeer-Kokos-Käsekuchen-Salat

Zutaten:

 

  • 1 Dose vollfette Kokosmilch, über Nacht gekühlt
  • 250 g Frischkäse, erweicht
  • 1/3 Tasse Puderzucker oder Süßstoff
  • 1 kg Erdbeeren, in Scheiben geschnitten
  • 1/4 Tasse Kokosraspeln oder Kokosraspeln
  • 1/4 Tasse geröstete Kokosnuss

Anleitung:

 

Öffnen Sie vorsichtig die Dose Kokosmilch und schöpfen Sie die dicke Sahne oben über der Kokosnussflüssigkeit / dem Kokoswasser aus. Übertragen Sie die Creme in eine Schüssel und verwerfen Sie die in der Dose verbleibende Flüssigkeit. Kokoscreme dick schlagen.
In einer weiteren großen Schüssel Frischkäse und Zucker glatt und cremig rühren.
Die Kokoscreme unter den Frischkäse heben. Fügen Sie den Zucker hinzu und schlagen Sie auf langsam laufendem Gerät gut kombiniert.
Erdbeeren und Kokosnuss unter die Käsekuchenmasse heben. Mit zusätzlichen Erdbeerscheiben (optional) und Kokosnuss dekorieren. Sofort servieren.

Link: https://gesundmutter.com/?p=8306

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *