Fanta-Kirsch-Quarksahne-Kuchen

FANTAKUCHEN:

  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 g Mehl
  • 3 gestr. TL Backpulver
  • 125 ml Öl
  • 150 ml Fanta

 

Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren…Mehl und Backpulver einrühren… Öl und Fanta zufügen
Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 20-25 min.backen
Hab jetzt ein Blech 35 x 25 cm genommen.

 

BELAG:

 

2 Gläser Sauerkirschen.
Ich habe den Saft zur Seite gestellt.. es waren ca. 800 ml Saft…dazu hab ich 200 ml Wasser gegeben und ca 5 TL Zucker…( kommt drauf an wie süss man es haben möchte)
Zur dieser Flüssigkeit habe ich Tortenguss gegeben für 1,5 Liter Flüssigkeit …vermischen aufkochen und mit Kirschen vermengen… ca 5 Minuten abkühlen lassen…danach auf den Fantakuchen verteilen.

2 Päckchen Schlagsahne schlagen
250 g Quark mit etwas Gelatine ( Ich habe halbes Päckchen sofort Gelatine genommen) und 3 TL Zucker vermischen und mit der Schlagsahne vermengen.
Diese Masse auf die abgekühlten Kirschen verteilen.

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Link: https://gesundmutter.com/?p=10615

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *