Flammkuchen mit Spinat und Pancetta

Flammkuchen ist immer eine recht schnelle Angelegenheit und besonders wenn man Filoteig verwendet. Etwas aufwendiger ist es, den Teig selbst herzustellen. Aber selbst das ist kein Problem. 

Zutaten :

:

1 rote Zwiebel
2-3 mittelgroße Tomaten
1 Handvoll Spinat
1 Packung Filoteig
1 Becher Schmand
100 g geriebener Käse
100 g Pancetta

 

Zubereitung :

:
Die groben Stiele vom Spinat entfernen und dann gründlich waschen, danach trocken schleudern. Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
 
Den Filoteig blattweise auf ein Stück Backpapier legen und dazwischen
mit Wasser bestreichen. Den Schmand mit Pfeffer und Salz würzen und auf den Teigblättern verteilen. Dann den Reibekäse, die Zwiebelringe, die Tomatenscheiben, den Pancetta und den Spinat darüber verteilen.

Bei
250 °C im vorgeheizten Backofen 5 bis maximal 10 Minuten backen. 

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *