Kartoffel-Wurst-Gratin günstig, schnell und lecker

Zutaten:

 

  • 1 kg mittelgroße Kartoffeln
  • 300-350 g Fleischwurst am Stück
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 ml Milch
  • 125 g Schmand
  • 125 g Sahne
  • 1,5 EL Senf (nach Geschmack: mittelscharf, scharf oder auch körniger)
  • Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, Muskatnuss (gerieben)
  • 100 g geriebenen Käse (z.B. Gouda)
  • 1 TL Öl

 

Zubereitung:

 

Die Kartoffeln schälen, waschen und in dickere Scheiben schneiden. Die Fleischwurst von der Haut befreien und ebenfalls in Scheiben schneiden.
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Zwiebel in feine Würfelchen schneiden oder hacken.
Eine Auflaufform mit einem Pinsel mit etwas von dem Öl auspinseln und die Kartoffeln, im Wechsel mit den Fleischwurstscheiben, wie Dachziegel in der Form anordnen.
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen (Ober-/Unterhitze).
In einem Topf das restliche Öl erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Den Knoblauch durch die Presse dazu drücken.
In einem Becher (oder Schüssel) die Milch mit Schmand und Sahne gut verrühren und zu den Zwiebeln geben. Kurz aufkochen lassen.
Mit den Gewürzen kräftig abschmecken!
Den Guss über die Kartoffel-Wurstscheiben gießen und den Auflauf für ca. 60 Minuten in den Ofen schieben.
Dann den Käse darüber verteilen und noch einmal ca. 30-45 Minuten im Backofen fertig garen. Man kann mit einem Zahnstocher prüfen, ob die Kartoffeln weich sind.
Dazu schmeckt ein einfacher grüner Salat sehr gut!

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Link: https://gesundmutter.com/?p=10226

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *