Heute gibt es mal ein Rezept von einem mediterranen Kartoffelsalat. Den gab es heute bei uns zum Mittag. Der Vorteil von diesem Salat ist, dass die

Zubereitung :

extrem schnell geht und er sehr leicht ist, da keine Mayonnaise verwendet wird.

Zutaten :

:

800 g festkochende Kartoffeln
1 rote Zwiebel
100 g Rucola
200 g Kirschtomaten
50 g Coppa
Olivenöl
weißer Balsamico
Honig
Honigsenf
Pfeffer, Salz

Zubereitung :

:
Die Kartoffeln waschen und garen, pellen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln, zusammen mit Olivenöl, Balsamico, Honig, Senf, Pfeffer und Salz ein Dressing anrühren und über die Kartoffeln geben. Den Salat mindestens eine halbe Stunde marinieren lassen. Derweil den Coppa ohne Fett in einer Pfanne braten und auf Küchenkrepp entfetten. Jetzt die halbierten Tomaten und den gewaschenen Rucola dazu geben, nochmals abschmecken. Zum Schluss den Coppa über den Salat krümeln.

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *