Low carb Auberginen-Piccolini

ZUTATEN( 2 Portionen):

  • 1 Aubergine(n)
  • 100 ml Tomatensauce
  • 50 g Salami
  • 125 g Käse, geraspelt, z.B. Emmentaler
  • Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG:

Die Aubergine in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf einem Blech auslegen. Die Tomatensoße auf den Auberginenscheiben verteilen und bei Bedarf salzen oder pfeffern. Anschließend die Salami darauf verteilen und zum Schluss mit dem Raspelkäse bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180°C (Umluft) so lang backen, bis der Käse goldbraun ist.

Die Salami kann natürlich durch beliebigen anderen Belag ersetzt werden.

Link: https://gesundmutter.com/?p=3272

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *