Schnell und einfache Geschnetzeltes mit Reis

Zutaten:

 

  • 400 g Hähnchenbrustfilet(s)
  • 3 Paprikaschote(n), rot, gelb und grün
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Currypulver, scharf
  • 50 ml Hühnerbrühe
  • 250 ml Schlagsahne
  • 3 EL Sojasauce
  • 1 EL Chilisauce, süße
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 200 g Reis
  • Salzwasser

 

Zubereitung:

 

Den Reis im Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Währenddessen die Filets trocken tupfen, in Streifen schneiden. Die Paprikaschoten vierteln, entkernen, abspülen und dann in Streifen schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen, in Ringe schneiden.

Das Fleisch im heißen Öl anbraten. Curry darüberstauben, kurz mitbraten. Brühe und Sahne angießen, bei großer Hitze etwas einkochen lassen.

Mit Soja- und Chilisoße, Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Das Gemüse zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5-8 Minuten garen. Den Reis als Beilage servieren.

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Link: https://gesundmutter.com/?p=9274

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *