Schwarzwälder Kirsch-Pastete

Zutaten:

 

  • 4 Eier
  • 100 g + 1+2 EL+2 TL Zucker
  • 2 Päckchen Vanillinzucker
  • 80 g Mehl ,20g Kakaopulver
  • 20 g +3 geh.EL ( 45g ) Speisestärke
  • 2 gestr.TL Backpulver
  • 1 Glas Kirschen(750ml)
  • Kirschwasser 2 EL (oder mehr)
  • 150 g +250g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Sahnefestiger

 

Zubereitung:

 

Eier trennen. Eiweiß steif schlagen dabei 100g Zucker und 1P.Vanillinzucker einrieseln lassen.
Eigelb einzeln darunter schlagen. Mehl ,20 g Speisestärke,Kakao und Backpulver mischen darauf sieben und unterheben.
Auf Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen
E- Herd 200 Grad / Umluft 175Grad 10-12 Minuten backen
Auf ein mit 1EL Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen . Backpapier sofort abziehen .Biskuit auskühlen lassen.

Kirschen abtropfen, 6 El Saft mit 3gehEL Stärke verrühren. Rest Saft mit 2 El Zucker aufkochen,Stärke einrühren,kurz aufkochen,Kirschen unterheben, abkühlen

Eine Rehrückenform ( 30 cm Lang)mit Klarsichtfolie auslegen .Aus dem Biskuit ein( 18×30 cm)Rechteck ausschneiden und die Form damit auslegen ,mit Kirschwasser beträufeln.

150 g Sahne mit Sahnesteif und 2Tl Zucker steif schlagen auf den Biskuit streichen ca 30 Minuten kalt stellen.

Kirschkompott auf die Sahne streichen.
Aus dem restlichen Biskuit einen Streifen ausschneiden sodaß die Form bedeckt ist (ca 10,5×30 ) mit Kirschwasser beträufeln und fest andrücken , 3 Stunden kalt stellen.

Pastete stürzen, Folie abziehen
250 g Sahne steif schlagen mit Vanillinzucker, Pastete damit einstreichen und mit Schokoplättchen bestreuen.

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Link: https://gesundmutter.com/?p=9127

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *