Schwarzwälder-Kirsch – Torte

Rezept für den Schokoladenbiskuit:

 

  • 6 Eigelb,
  • 6 EL heißes Wasser
  • 150 g Zucker, 1 P.Vanillinzucker
  • 6 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Mehl
  • 75 g Speisestärke
  • 25 g Kakao

 

Für den Mürbeteig:

  • 150 g Mehl
  • 1 kleines Eigelb
  • 65 Zucker
  • 1/2 P. Vanillinzucker
  • abgetriebene Schale einer halben Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Butter

 

zum Bestreichen:

 

  • 3 EL Johannisbeergelee
  • 1 EL Kirschwasser

Füllung:

  • 1  Glas entsteinte Sauerkirschen( 460 g )
  • 5 g Speisestärke
  • 6 EL Kirschwasser
  • 1 L Sahne
  • 2 EL Puderzucker
  • 1 P.Vanillinzucker
  • 20 g Borkenschokolade

 

 

Zubereitung:

 

Eigelb mit heißem Wasser,Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren.
Eiweiß mit Salz zu steifem Schnee schlagen.
Über die Eigelbmasse geben
Mehl,Speisestärke und Kakao mischen und gesiebt über den Eischnee geben und alles locker unterheben in eine mit Backpapier ausgelegte Form geben
Backofen:180 Grad , Backzeit : 50 Minuten

Für den Mürbeteig alle Zutaten schnell mit einer Teigkarte hacken und mit kühlen Händen zu einem geschmeidigen Teig verkneten 30 Minuten zugedeckt in den Kühlschrank
Anschließend in eine Form geben , auswälzen
Backofen: 220 Grad ca 25 Minuten backen.

Johannisbeergelee mit Kirschwasser verrühren und auf den ausgekühlten Mürbeteig verstreichen Tortenring darum legen
Den Biskuit 1x durch schneiden , einen Boden auf den Mürbeteig geben,
Kirschen abtropfen lassen , 1/8 l Saft aufkochen , 2El Saft mit Speisestärke vermischen und zu dem erhitzen Saft geben ,vom Herd nehmen Kirschen unterheben ,2 EL Kirschwasser dazugeben auf den Biskuitboden geben , kalt stellen.
Die Hälfte der Sahne mit 1/2 El Puderzucker und 1/2 P,Vanillinzucker steif schlagen und 2EL Kirschwasser reinführen auf die Kirschen streichen und den zweiten Biskuitboden drauflegen, 20 Minuten kühlen
Die restliche Sahne wieder genauso steif schlagen und Torte damit einstreichen und verzieren

Bei persönlicher Tipp wäre die Biskuitboden ordentlich mit Kirschwasser zu tränken ,wer es so richtig beschwipst mag

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Link: https://gesundmutter.com/?p=9131

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *