Zutaten:

  • 1.000 g Hackfleisch, gemischt oder vom Rind
  • 10 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
  • 8 kl. Dose/n Tomate(n), stückige (à ca. 400 g)
  • 3 EL Thymian, getrocknet
  • 3 EL Oregano, getrocknet
  • 2 TL Basilikum, getrocknet
  • 800 g Schafskäse, cremiger
  • 3 Becher Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • evtl. Zucker
  • n. B. Öl zum Anbraten

 

Zubereitung:

 

Das Hackfleisch im Öl anbraten. Den gehackten Knoblauch kurz mitbraten. Die gehackten Tomaten, Oregano, Thymian und Basilikum dazugeben und köcheln lassen, bis die Tomaten zerkocht sind. Nun die Suppe vom Herd nehmen und über Nacht ziehen lassen.Am nächsten Tag die Suppe erwärmen, dann die Sahne unterrühren und den Schafskäse hineinbröseln. Jetzt noch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passt Fladenbrot.

 

Quelle: chefkoch.com

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Link: https://gesundmutter.com/?p=9319

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *