Zutaten:

 

Thüringer Ofendetscher
1 kg Pellkartoffeln,
ca. 100 g Mehl, Salz und 1 Eigelb
2 bis 3 EL Butter und Zucker nach Geschmack….

 

Zubereitung:

 

Kartoffeln schälen und durch einen Presse drücken oder reiben, mit Mehl , Salz und Ei verkneten. Wenn der Teig noch klebt, noch ein wenig Mehl zugeben.
In 10 gleichgroße Stücke teilen , zu einem Kloß rollen und mit der flachen Hand platt drücken >>> detschen. 🙂
Früher hat meine Großmutter diese Teilchen auf der heißen Ofenplatte gebacken….heute nehme ich dazu eine Pfanne. 🙂
Die Detscher fettlos bei mittlerer Hitze von beiden Seiten braten, das dauert pro Seite höchstens 1 Minute…….
Mit zerlassener Butter bestreichen und mit Zucker bestreuen.

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Link: https://gesundmutter.com/?p=9761

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *