Vanillepudding – Kuchen sehr saftig und lecker

Zutaten ( 1 Portionen ):

 

  • 2 Ei(er)
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter, sehr weich
  • 250 g Mehl oder Stärke
  • 2 TL Backpulver
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Puddingpulver, Vanille
  • 500 ml Milch
  • 3 EL Zucker
  • 1 Prise(n) Salz
  • evtl. Milch für den Teig

 

Zubereitung:

 

Den Pudding nach Anleitung kochen und unter Rühren abkühlen lassen.

Alle Zutaten, bis auf die Eier, nun miteinander vermischen.
Die Eier trennen und das Eigelb zu der Masse geben, die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen.
Nun den Pudding vorsichtig unterheben und alles verrühren, danach erst den Eischnee unterheben.

In eine gefettete Form geben und dann bei 180°C Ober/Unterhitze oder 165°C Umluft ca. 45 Minuten goldbraun backen.

(Jeder Backofen heizt anders daher kann es sein das der Kuchen etwas länger braucht oder eher fertig ist. Daher ist es wichtig nach 40 Minuten die 1. Stäbchenprobe zu machen. Klebt viel Teig dran muss der Kuchen noch mind.5-10 Minuten im Ofen bleiben. Erst wenn kaum bis keinerlei Teig mehr am Stäbchen klebt ist der Kuchen fertig.)
Den Ofen nach Ende der Backzeit ausschalten und den Kuchen 15 Minuten darin ruhen lassen.
Erst dann heraus nehmen und komplett abkühlen lassen.

Der Kuchen ist sehr saftig und angenehm im Aroma!

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Link: https://gesundmutter.com/?p=10525

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *