Wer Rouladen mag, Das ist die Grillidee des Jahres!

Die Grillsaison hat ja schon angefangen.
Einige grillen ja das ganze Jahr hindurch. Andere aber, sobald das Wetter schöner wird und man draußen sitzen kann.

Heute will ich euch mal Rouladen-Spieße vom Grill vorstellen.

Hier mal die Zutaten für 4 Spieße:

 

  • 4 Rinderrouladen
  • 12-16 Scheiben Bacon
  • 4-5 Teel Senf
  • etwas Pfeffer
  • Olivenöl
  • Schaschlikspieße
  • und natürlich auch einen Grill und Grillkohle

Zubereitung:

die Rouladen mit den Händen breit klopfen.
Nun mit Olivenöl komplett bestreichen.
Eine Seite dann mit Senf bestreichen und je nach Größe der Roulade mit drei oder vier Scheiben Bacon belegen.
Salzen und pfeffern.
Dann die Rouladen eng aufrollen.

mit Rouladennadeln in entsprechend großen Teilen feststecken

nun zwischen den Rouladennadeln die Roulade in Scheiben schneiden

jetzt werden die in Scheiben geschnittenen
Rouladen auf die Schaschlikspieße gezogen und anschließend die Rouladennadeln entfernt

bei milder Hitze auf dem Grill garen, bis sie eine schöne Farbe angenommen haben.

Wie lange kann ich nicht sagen. Es kommt immer auf die Fleischqualität an.

So sahen sie aus, als sie fertig waren.

 

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

 

Link: https://gesundmutter.com/?p=11403

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *